text.skipToContent text.skipToNavigation

Überbackene Caprese-Brote

Überbackene Caprese-Brote Rezept
Rezept teilen:
  • Den Backofen auf Grillfunktion einstellen und vorheizen.

  • Die gewaschenen Tomaten in sehr feine Scheiben schneiden, den Strunk entfernen. Den Mozzarella aus der Verpackung nehmen und abtropfen lassen. Danach einmal halbieren und die Hälften in feine Scheiben schneiden.

  • Das Basilikum waschen, trocknen und die Blätter abzupfen. Die Knoblauchzehe schälen und halbieren.

  • Die Brotscheiben im Ofen von beiden Seiten rösten, danach mit dem Knoblauch einreiben und die Mozzarella- und Tomatenscheiben abwechselnd darauflegen.

  • Die belegten Brote auf den Ofenrost legen, den Ofen ausschalten und die Brote in der Nachhitze 10 Minuten überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

  • Danach herausnehmen, salzen und pfeffern und mit etwas Olivenöl beträufeln. Mit Basilikum garnieren und direkt servieren.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Backzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Den Backofen auf Grillfunktion einstellen und vorheizen.

  • Die gewaschenen Tomaten in sehr feine Scheiben schneiden, den Strunk entfernen. Den Mozzarella aus der Verpackung nehmen und abtropfen lassen. Danach einmal halbieren und die Hälften in feine Scheiben schneiden.

  • Das Basilikum waschen, trocknen und die Blätter abzupfen. Die Knoblauchzehe schälen und halbieren.

  • Die Brotscheiben im Ofen von beiden Seiten rösten, danach mit dem Knoblauch einreiben und die Mozzarella- und Tomatenscheiben abwechselnd darauflegen.

  • Die belegten Brote auf den Ofenrost legen, den Ofen ausschalten und die Brote in der Nachhitze 10 Minuten überbacken, bis der Käse zu schmelzen beginnt.

  • Danach herausnehmen, salzen und pfeffern und mit etwas Olivenöl beträufeln. Mit Basilikum garnieren und direkt servieren.