text.skipToContent text.skipToNavigation

Überbackene Nudelnester mit Spinat und Cocktailtomaten

Überbackene Nudelnester mit Spinat und Cocktailtomaten Rezept
Rezept teilen:
  • Das Backrohr auf 210 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 190 °C) vorheizen. Nach Packungsanleitung die Spaghetti in gesalzenem Wasser kochen, abseihen und abkühlen lassen.

  • Eier mit Schlagobers vermischen, Salz, Pfeffer und Muskat unterrühren.

  • Backpapier auf ein Backblech legen und die Spaghetti auf dem Blech zu Nestern formen. In die Mitte frischen Spinat und  Cocktailtomaten legen und mit der Eier-Obers-Mischung übergießen. Etwa 15 Minuten backen.

Unser Tipp:

Zusätzlich können die Nudelnester vor dem Backen mit geriebenem Käse bestreut werden.

Gesamtzeit: 35 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Backzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Das Backrohr auf 210 °C Ober-/Unterhitze (Umluft 190 °C) vorheizen. Nach Packungsanleitung die Spaghetti in gesalzenem Wasser kochen, abseihen und abkühlen lassen.

  • Eier mit Schlagobers vermischen, Salz, Pfeffer und Muskat unterrühren.

  • Backpapier auf ein Backblech legen und die Spaghetti auf dem Blech zu Nestern formen. In die Mitte frischen Spinat und  Cocktailtomaten legen und mit der Eier-Obers-Mischung übergießen. Etwa 15 Minuten backen.

Unser Tipp:

Zusätzlich können die Nudelnester vor dem Backen mit geriebenem Käse bestreut werden.