text.skipToContent text.skipToNavigation

Apfel-Crêpes

Apfel-Crêpes Rezept
Rezept teilen:
  • Eier, Milch, Mehl, Zucker und Salz vermengen.

  • Äpfel schälen, entkernen, vierteln und in Scheiben schneiden.

  • Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und die Äpfelstücke mit Ahornsirup darin anbraten.

  • Eine zweite Pfanne mit der restlichen Butter einfetten und Crêpes backen.

  • Zusammen mit den Apfelspalten und mit Staubzucker bestreut servieren.

Unser Tipp:

Eine cremige Vanillesauce passt perfekt zu den Apfel-Crêpes!

Gesamtzeit: 20 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Bratzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Crêpes
  • Eier, Milch, Mehl, Zucker und Salz vermengen.

  • Äpfel schälen, entkernen, vierteln und in Scheiben schneiden.

  • Etwas Butter in einer Pfanne zerlassen und die Äpfelstücke mit Ahornsirup darin anbraten.

  • Eine zweite Pfanne mit der restlichen Butter einfetten und Crêpes backen.

  • Zusammen mit den Apfelspalten und mit Staubzucker bestreut servieren.

Unser Tipp:

Eine cremige Vanillesauce passt perfekt zu den Apfel-Crêpes!