text.skipToContent text.skipToNavigation

Apfel-Kren-Cremesuppe mit Räucherforelle

Apfel-Kren-Cremesuppe mit Räucherforelle Rezept
Rezept teilen:
  • Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Zwiebel ebenfalls würfeln. Schnittlauch fein schneiden.

  • In einem Topf Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Die Äpfel zugeben und 2 – 3 Minuten anbraten. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen lassen, umrühren und alles mit Weißwein ablöschen.

  • Die klare Suppe nach Packungsanleitung zubereiten und nach und nach in den Topf gießen. Immer weiterrühren, um Klumpen zu vermeiden. Danach weitere 8 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

  • Anschließend alles mit einem Stabmixer pürieren. Die Suppe mit Obers verfeinern, mit Oberskren, Salz und Pfeffer abschmecken und den Schnittlauch hinzufügen.

  • Die Forelle in Stücke schneiden und als Einlage in die Suppe geben. Das Landbaguette in Scheiben schneiden, toasten und nach Belieben als Beilage reichen.

Unser Tipp:

Du kannst je nach Belieben auch anstatt der Forelle geröstete Brotstücke als Einlage in die Apfel-Kren-Cremesuppe geben!

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Äpfel schälen, entkernen und würfeln. Zwiebel ebenfalls würfeln. Schnittlauch fein schneiden.

  • In einem Topf Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig andünsten. Die Äpfel zugeben und 2 – 3 Minuten anbraten. Mit Mehl bestäuben, anschwitzen lassen, umrühren und alles mit Weißwein ablöschen.

  • Die klare Suppe nach Packungsanleitung zubereiten und nach und nach in den Topf gießen. Immer weiterrühren, um Klumpen zu vermeiden. Danach weitere 8 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

  • Anschließend alles mit einem Stabmixer pürieren. Die Suppe mit Obers verfeinern, mit Oberskren, Salz und Pfeffer abschmecken und den Schnittlauch hinzufügen.

  • Die Forelle in Stücke schneiden und als Einlage in die Suppe geben. Das Landbaguette in Scheiben schneiden, toasten und nach Belieben als Beilage reichen.

Unser Tipp:

Du kannst je nach Belieben auch anstatt der Forelle geröstete Brotstücke als Einlage in die Apfel-Kren-Cremesuppe geben!