text.skipToContent text.skipToNavigation

Avocado-Minze-Eis

Avocado-Minze-Eis Rezept
Rezept teilen:
  • Schokolade fein hacken, Avocados schälen, den Kern entfernen und in ein hohes Gefäß füllen. Limette auspressen und über die Avocados verteilen. Minze in feine Streifen schneiden. Zucker und Minze beimengen und mit einem Stabmixer gut pürieren. 

  • Nun das Schlagobers dazugeben und noch einmal gut durchmixen. Die Schokolade unterheben und die Masse in die Eismaschine füllen. So lange rühren lassen, bis die Masse eine cremige Konsistenz hat. 

  • Mit einem Eisportionierer eine kleine Kugel Avocado-Minze-Eis auf einen Cookie portionieren und einen zweiten Cookie auf die Eiskugel legen. Vorsichtig zu einem Sandwich zusammendrücken.

Gesamtzeit: 2 Std.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Stehzeit: 1 Std. 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
6  Portionen
Kochutensilien
Eismaschine
  • Schokolade fein hacken, Avocados schälen, den Kern entfernen und in ein hohes Gefäß füllen. Limette auspressen und über die Avocados verteilen. Minze in feine Streifen schneiden. Zucker und Minze beimengen und mit einem Stabmixer gut pürieren. 

  • Nun das Schlagobers dazugeben und noch einmal gut durchmixen. Die Schokolade unterheben und die Masse in die Eismaschine füllen. So lange rühren lassen, bis die Masse eine cremige Konsistenz hat. 

  • Mit einem Eisportionierer eine kleine Kugel Avocado-Minze-Eis auf einen Cookie portionieren und einen zweiten Cookie auf die Eiskugel legen. Vorsichtig zu einem Sandwich zusammendrücken.