text.skipToContent text.skipToNavigation

Besoffener Kapuziner in Schwarztee und Rum

Besoffener Kapuziner in Schwarztee und Rum Rezept
Rezept teilen:
  • Eier, Kristallzucker, Vanillinzucker, Zimt und Orangenschale zuerst warm über Dampf und dann kalt über einem Eisbad schlagen.

  • Gesiebtes Mehl und Haselnüsse vorsichtig unterheben. In eine mit Butter gefettete Blechkuchen-Form füllen und bei mittlerer Hitze für ca. 30–40 Minuten backen.

  • Abkühlen lassen. Tee, Zucker, Rum aufkochen lassen. Den Kuchen damit beträufeln und mit Schlagobers garnieren.

Gesamtzeit: 1 Std. 30 Min.
Zubereitungszeit: 50 Min.
Kochzeit: 40 Min.
Schwierigkeitsgrad
Schwierig
1  Blech
  • Eier, Kristallzucker, Vanillinzucker, Zimt und Orangenschale zuerst warm über Dampf und dann kalt über einem Eisbad schlagen.

  • Gesiebtes Mehl und Haselnüsse vorsichtig unterheben. In eine mit Butter gefettete Blechkuchen-Form füllen und bei mittlerer Hitze für ca. 30–40 Minuten backen.

  • Abkühlen lassen. Tee, Zucker, Rum aufkochen lassen. Den Kuchen damit beträufeln und mit Schlagobers garnieren.