text.skipToContent text.skipToNavigation

Brownies

Brownies Rezept
Rezept teilen:
  • Für die Brownies die Schokolade und die Butter in einer dickwandigen Stahlpfanne auf kleiner Flamme unter Rühren zergehen lassen. Die Mischung auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

  • Das Ei in einer Schüssel mit dem Zucker, dem Vanillezucker und einer Prise Salz schlagen, bis eine leichte, cremige Masse entsteht. Die Schokoladenmischung unterheben und dann das Mehl mit dem Backpulver und die Nüsse unterrühren.

  • Eine kleine, flache Kuchenform mit festem Boden oder eine Ofenform, ca. 15 cm Durchmesser, mit Backpapier auslegen und den Teig in die Kuchenform geben. Die Oberfläche glatt streichen.

  • Die Kuchenform in den Garkorb geben, und den Korb in die Philips Airfryer Heißluftfritteuse schieben. Die Zeitschaltuhr auf 20-22 Minuten einstellen und den Brownie bei 180 °C backen, bis die Oberfläche knusprig ist. Innen sollte er noch schön weich sein.

  • Den Brownie in der Kuchenform abkühlen lassen. Anschließend in 12 Stücke schneiden.

Gesamtzeit: 45 Min.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Backzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
PHILIPS Airfryer
  • Für die Brownies die Schokolade und die Butter in einer dickwandigen Stahlpfanne auf kleiner Flamme unter Rühren zergehen lassen. Die Mischung auf Zimmertemperatur abkühlen lassen.

  • Das Ei in einer Schüssel mit dem Zucker, dem Vanillezucker und einer Prise Salz schlagen, bis eine leichte, cremige Masse entsteht. Die Schokoladenmischung unterheben und dann das Mehl mit dem Backpulver und die Nüsse unterrühren.

  • Eine kleine, flache Kuchenform mit festem Boden oder eine Ofenform, ca. 15 cm Durchmesser, mit Backpapier auslegen und den Teig in die Kuchenform geben. Die Oberfläche glatt streichen.

  • Die Kuchenform in den Garkorb geben, und den Korb in die Philips Airfryer Heißluftfritteuse schieben. Die Zeitschaltuhr auf 20-22 Minuten einstellen und den Brownie bei 180 °C backen, bis die Oberfläche knusprig ist. Innen sollte er noch schön weich sein.

  • Den Brownie in der Kuchenform abkühlen lassen. Anschließend in 12 Stücke schneiden.