text.skipToContent text.skipToNavigation

Buchteln

Buchteln Rezept
Rezept teilen:
  • Germ zerbröseln, in etwas Milch mit einem Löffel Mehl anrühren und beiseitestellen.

  • Restliches Mehl in eine Schüssel geben. Salz, Zucker und Vanillinzucker dazugeben. Zitronenschale abreiben und den Abrieb hinzufügen. Dotter, Rum und restliche Milch hinzufügen. Die vorher angesetzte Germ sollte aufgegangen sein. In die Masse einrühren. Weiche Butter dazugeben und in den Teig einarbeiten. Teig an einem warmen Ort gehen lassen.

  • Teig mithilfe von etwas Mehl ca. 1,5 cm dick ausrollen. In gleich große, quadratische Teile schneiden. Einen Löffel Marmelade in der Mitte platzieren und die Teigecken zusammenschlagen. Die Teigpackerl in geschmolzene Butter tunken und mit der Verschlussstelle nach unten in eine Form legen.

  • Bei 160 °C etwa 40 Minuten backen.

Unser Tipp:

Vanillesauce passt hervorragend zu den Buchteln.

Gesamtzeit: 1 Std. 40 Min.
Zubereitungszeit: 1 Std.
Backzeit: 40 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Germ zerbröseln, in etwas Milch mit einem Löffel Mehl anrühren und beiseitestellen.

  • Restliches Mehl in eine Schüssel geben. Salz, Zucker und Vanillinzucker dazugeben. Zitronenschale abreiben und den Abrieb hinzufügen. Dotter, Rum und restliche Milch hinzufügen. Die vorher angesetzte Germ sollte aufgegangen sein. In die Masse einrühren. Weiche Butter dazugeben und in den Teig einarbeiten. Teig an einem warmen Ort gehen lassen.

  • Teig mithilfe von etwas Mehl ca. 1,5 cm dick ausrollen. In gleich große, quadratische Teile schneiden. Einen Löffel Marmelade in der Mitte platzieren und die Teigecken zusammenschlagen. Die Teigpackerl in geschmolzene Butter tunken und mit der Verschlussstelle nach unten in eine Form legen.

  • Bei 160 °C etwa 40 Minuten backen.

Unser Tipp:

Vanillesauce passt hervorragend zu den Buchteln.