text.skipToContent text.skipToNavigation

Bunte Gemüsepfanne

Bunte Gemüsepfanne Rezept
Rezept teilen:
  • Den Brokkoli putzen, waschen und in die einzelnen Röschen teilen. Die Brokkolistiele schälen und in Scheiben schneiden. Den Spargel waschen, nur im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen. Die Spargelstangen schräg in 5–6 cm lange Stücke schneiden. Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen.

  • Die Karotten und die Petersilienwurzel putzen, schälen, längs vierteln und in 5–6 cm lange Stücke schneiden. Den Sellerie putzen, waschen, längs halbieren und schräg in 5–6 cm lange Stcke schneiden. Den Paprika längs vierteln, entkernen und mit dem Sparschäler schälen. Die Paprikaviertel in 1 cm breite Streifen schneiden.

  • Den Dampfgarer auf 100 °C vorheizen. Alle Gemüsesorten in das dafür vorgesehene Lochblech geben und im Ofen im heißen Dampf 15 Minuten fast weich garen. Oder in einem Topf etwas Wasser erhitzen, das Gemüse in den Dämpfeinsatz geben und zugedeckt im heißen Dampf 10–12 Minuten garen.

  • Die Brühe in eine weite tiefe Pfanne gießen, Gemüsegewürz und Zitronen- und Orangenschale hinzufügen und bei milder Hitze erwärmen. Das Gemüse aus dem Dämpfeinsatz nehmen und in der Gewürzbrühe schwenken. Mit Ingwer-Knoblauch Salz und Chili Salz würzen, Petersilie, Butter und braune Butter (Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze langsam erhitzen bis sie goldbraun ist.) unterrühren.

Unser Tipp:

Die Gemüsepfanne kann als vegetarisches Gericht, nach Belieben mit Spiegelei oder gebratenem Tofu oder Grillkäse serviert werden. Außerdem eignet sich das Gemüse als Beilage zu Geflügel, Fleisch oder Fisch.

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Garzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Den Brokkoli putzen, waschen und in die einzelnen Röschen teilen. Die Brokkolistiele schälen und in Scheiben schneiden. Den Spargel waschen, nur im unteren Drittel schälen und die holzigen Enden entfernen. Die Spargelstangen schräg in 5–6 cm lange Stücke schneiden. Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen.

  • Die Karotten und die Petersilienwurzel putzen, schälen, längs vierteln und in 5–6 cm lange Stücke schneiden. Den Sellerie putzen, waschen, längs halbieren und schräg in 5–6 cm lange Stcke schneiden. Den Paprika längs vierteln, entkernen und mit dem Sparschäler schälen. Die Paprikaviertel in 1 cm breite Streifen schneiden.

  • Den Dampfgarer auf 100 °C vorheizen. Alle Gemüsesorten in das dafür vorgesehene Lochblech geben und im Ofen im heißen Dampf 15 Minuten fast weich garen. Oder in einem Topf etwas Wasser erhitzen, das Gemüse in den Dämpfeinsatz geben und zugedeckt im heißen Dampf 10–12 Minuten garen.

  • Die Brühe in eine weite tiefe Pfanne gießen, Gemüsegewürz und Zitronen- und Orangenschale hinzufügen und bei milder Hitze erwärmen. Das Gemüse aus dem Dämpfeinsatz nehmen und in der Gewürzbrühe schwenken. Mit Ingwer-Knoblauch Salz und Chili Salz würzen, Petersilie, Butter und braune Butter (Butter in einem kleinen Topf bei mittlerer Hitze langsam erhitzen bis sie goldbraun ist.) unterrühren.

Unser Tipp:

Die Gemüsepfanne kann als vegetarisches Gericht, nach Belieben mit Spiegelei oder gebratenem Tofu oder Grillkäse serviert werden. Außerdem eignet sich das Gemüse als Beilage zu Geflügel, Fleisch oder Fisch.