text.skipToContent text.skipToNavigation

Burrito Bowl

Burrito Bowl Rezept
Rezept teilen:
  • Kreuzkümmel, Oregano, Salz, Pfeffer, Chiliflocken, klein geschnittenen Knoblauch, Öl und Saft der Limette in einer Schüssel verrühren.

  • Hühnerfilets in diese Marinade geben, darin wenden und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Reis kochen.

  • Hühnerfilets in einer Pfanne auf beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen und in kleine Stücke schneiden.

  • Tomaten und Avocados würfeln, Zwiebeln klein schneiden. In einem tiefen Teller den Boden mit Reis bedecken.

  • Darauf kommen nebeneinander das angebratene Hühnerfilet, die Tomaten und die Zwiebeln, die Avocado und der geriebene Käse.

  • Mit Sauerrahm und frischem Koriander garnieren.

Gesamtzeit: 1 Std. 30 Min.
Zubereitungszeit: 1 Std. 5 Min.
Bratzeit: 25 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Kreuzkümmel, Oregano, Salz, Pfeffer, Chiliflocken, klein geschnittenen Knoblauch, Öl und Saft der Limette in einer Schüssel verrühren.

  • Hühnerfilets in diese Marinade geben, darin wenden und ca. 1 Stunde im Kühlschrank ziehen lassen. In der Zwischenzeit den Reis kochen.

  • Hühnerfilets in einer Pfanne auf beiden Seiten anbraten, aus der Pfanne nehmen und in kleine Stücke schneiden.

  • Tomaten und Avocados würfeln, Zwiebeln klein schneiden. In einem tiefen Teller den Boden mit Reis bedecken.

  • Darauf kommen nebeneinander das angebratene Hühnerfilet, die Tomaten und die Zwiebeln, die Avocado und der geriebene Käse.

  • Mit Sauerrahm und frischem Koriander garnieren.