text.skipToContent text.skipToNavigation

Champignoncremesuppe

Champignoncremesuppe Rezept
Rezept teilen:
  • Champignons putzen.

  • Einige Champignonköpfe beiseitelegen und die anderen klein hacken. Zwiebel und Knoblauch hacken und in der Butter glasig andünsten. Champignons hinzufügen und mit Mehl bestäuben.

  • Die nach Packungsanleitung zubereitete Gemüsesuppe dazugeben, umrühren und bei geringer Hitze zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen.

  • Crème fraîche hinzufügen und alles mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen, die zur Seite gelegten Champignonköpfe in dünne Scheiben schneiden und kurz anrösten. Schlagobers cremig schlagen und Schnittlauch fein schneiden.

  • Die heiße Suppe in vorgewärmte Suppenteller füllen und mit etwas Schlagobers, einigen Champignonscheiben und Schnittlauchröllchen dekorieren.

Unser Tipp:

Zum Abschluss etwas Pfeffer darüberstreuen!

Gesamtzeit: 45 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Champignons putzen.

  • Einige Champignonköpfe beiseitelegen und die anderen klein hacken. Zwiebel und Knoblauch hacken und in der Butter glasig andünsten. Champignons hinzufügen und mit Mehl bestäuben.

  • Die nach Packungsanleitung zubereitete Gemüsesuppe dazugeben, umrühren und bei geringer Hitze zugedeckt ca. 30 Minuten köcheln lassen.

  • Crème fraîche hinzufügen und alles mit einem Stabmixer fein pürieren. Mit Salz und Pfeffer würzen. Öl erhitzen, die zur Seite gelegten Champignonköpfe in dünne Scheiben schneiden und kurz anrösten. Schlagobers cremig schlagen und Schnittlauch fein schneiden.

  • Die heiße Suppe in vorgewärmte Suppenteller füllen und mit etwas Schlagobers, einigen Champignonscheiben und Schnittlauchröllchen dekorieren.

Unser Tipp:

Zum Abschluss etwas Pfeffer darüberstreuen!