text.skipToContent text.skipToNavigation

Cranberry-Makronen

Cranberry-Makronen Rezept
Rezept teilen:
  • Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze oder 160 °C Umluft vorheizen.

  • Cranberries zerkleinern und mit der Hälfte Menge vom Orangensaft vermischen. Kokos, Zucker und den restlichen Orangensaft in einem Topf erhitzen. Wenn der Zucker zu schmelzen beginnt, die Cranberries unterrühren.

  • Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf die Oblaten setzen und leicht zusammendrücken.

  • Für die Glasur Eiweiß mit Staubzucker glatt rühren und die Kekse überziehen. Oblaten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und etwa 8–10 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Abkühlen lassen.

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Backzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
30  Portionen
  • Backofen auf 180 °C Ober-/Unterhitze oder 160 °C Umluft vorheizen.

  • Cranberries zerkleinern und mit der Hälfte Menge vom Orangensaft vermischen. Kokos, Zucker und den restlichen Orangensaft in einem Topf erhitzen. Wenn der Zucker zu schmelzen beginnt, die Cranberries unterrühren.

  • Mit einem Teelöffel kleine Häufchen auf die Oblaten setzen und leicht zusammendrücken.

  • Für die Glasur Eiweiß mit Staubzucker glatt rühren und die Kekse überziehen. Oblaten auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech setzen und etwa 8–10 Minuten auf mittlerer Schiene backen. Abkühlen lassen.