text.skipToContent text.skipToNavigation

Cremiger Spekulatius-Aufstrich

Cremiger Spekulatius-Aufstrich Rezept
Rezept teilen:
  • Die Gewürz-Spekulatius in kleine Stücke zerteilen und in einem Mixer sehr fein mahlen. Die Kekse sollten dann ungefähr die Konsistenz von feinem Mehl haben.

  • Kondensmilch:
    Etwas Milch entnehmen und mit dem Backpulver und der Speisestärke vermengen.

  • Die restliche Milch und den Zucker in einen Topf geben. (Der Topf sollte nicht zu klein sein, da die Milch durch das Backpulver sehr stark aufschäumt.)

  • Die Zuckermilch unter ständigem Rühren erwärmen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.

  • Topf von der Herdplatte nehmen und Gemisch aus Stärke, Backpulver und Milch hinzufügen. Die Masse langsam zum Kochen bringen. Wenn die Masse dickflüssig wird, ist diese fertig!

  • Die Kondensmilch mit dem braunen Zucker und der Butter in eine Schüssel geben und ca. 1 Min. in der Mikrowelle erhitzen.

  • Dann alles mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren. So lange weiterrühren, bis die Butter komplett geschmolzen ist und der braune Zucker sich aufgelöst hat.

  • Zimt und die gemahlenen Nelken unterrühren.

  • Die Kondensmilch-Masse zum Kekspulver geben und alles mit dem Schneebesen kräftig verrühren.

  • Den Aufstrich abkühlen lassen, in ein fest verschließbares Glas umfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Unser Tipp:

Die Creme wird besonders crunchy, wenn man noch ein paar gefrorene Gewürzspekulatius unterhebt!

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Kühlzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
1  Glas
  • Die Gewürz-Spekulatius in kleine Stücke zerteilen und in einem Mixer sehr fein mahlen. Die Kekse sollten dann ungefähr die Konsistenz von feinem Mehl haben.

  • Kondensmilch:
    Etwas Milch entnehmen und mit dem Backpulver und der Speisestärke vermengen.

  • Die restliche Milch und den Zucker in einen Topf geben. (Der Topf sollte nicht zu klein sein, da die Milch durch das Backpulver sehr stark aufschäumt.)

  • Die Zuckermilch unter ständigem Rühren erwärmen, bis sich der Zucker komplett aufgelöst hat.

  • Topf von der Herdplatte nehmen und Gemisch aus Stärke, Backpulver und Milch hinzufügen. Die Masse langsam zum Kochen bringen. Wenn die Masse dickflüssig wird, ist diese fertig!

  • Die Kondensmilch mit dem braunen Zucker und der Butter in eine Schüssel geben und ca. 1 Min. in der Mikrowelle erhitzen.

  • Dann alles mit dem Schneebesen zu einer glatten Masse verrühren. So lange weiterrühren, bis die Butter komplett geschmolzen ist und der braune Zucker sich aufgelöst hat.

  • Zimt und die gemahlenen Nelken unterrühren.

  • Die Kondensmilch-Masse zum Kekspulver geben und alles mit dem Schneebesen kräftig verrühren.

  • Den Aufstrich abkühlen lassen, in ein fest verschließbares Glas umfüllen und im Kühlschrank aufbewahren.

Unser Tipp:

Die Creme wird besonders crunchy, wenn man noch ein paar gefrorene Gewürzspekulatius unterhebt!