text.skipToContent text.skipToNavigation

Cupcakes mit Erdbeer-Mascarponetopping

Cupcakes mit Erdbeer-Mascarponetopping Rezept
Rezept teilen:
  • Eigelb und Eiweiß trennen. Eiweiß mit zwei Drittel des Zuckers, dem Vanillinzucker und dem Salz zu einem steifen Schnee schlagen. Eigelb langsam unterrühren.

  • Mehl, Stärke und Backpulver vermischen, anschließend auf die Eiermasse sieben und vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben.

  • Den Teig in Muffinförmchen füllen – die Formen sollten etwa zu zwei Drittel gefüllt sein. Anschließend im Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze (155 °C Umluft) ca. 20 Minuten backen. Nach dem Backen auskühlen lassen.

  • Für das Topping etwa ein Drittel der Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden und ein weiteres Drittel klein würfeln. Die übrigen Erdbeeren mit dem restlichen Zucker pürieren. Obers mit Sahnesteif aufschlagen und mit den pürierten Erdbeeren vermischen.

  • Mascarpone und Vanillemark in einer Schüssel glatt rühren und das Obers mit den Erdbeeren nach und nach zugeben. Danach die Erdbeerwürfelchen unterheben. 

  • Pistazienkerne grob hacken. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Muffins spritzen. Mit feinen Erdbeerscheiben und den Pistazienkernen dekorieren.

Gesamtzeit: 50 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Backzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
1  Muffinblech
Kochutensilien
Muffinblech
  • Eigelb und Eiweiß trennen. Eiweiß mit zwei Drittel des Zuckers, dem Vanillinzucker und dem Salz zu einem steifen Schnee schlagen. Eigelb langsam unterrühren.

  • Mehl, Stärke und Backpulver vermischen, anschließend auf die Eiermasse sieben und vorsichtig mit einem Schneebesen unterheben.

  • Den Teig in Muffinförmchen füllen – die Formen sollten etwa zu zwei Drittel gefüllt sein. Anschließend im Backofen bei 175 °C Ober-/Unterhitze (155 °C Umluft) ca. 20 Minuten backen. Nach dem Backen auskühlen lassen.

  • Für das Topping etwa ein Drittel der Erdbeeren in dünne Scheiben schneiden und ein weiteres Drittel klein würfeln. Die übrigen Erdbeeren mit dem restlichen Zucker pürieren. Obers mit Sahnesteif aufschlagen und mit den pürierten Erdbeeren vermischen.

  • Mascarpone und Vanillemark in einer Schüssel glatt rühren und das Obers mit den Erdbeeren nach und nach zugeben. Danach die Erdbeerwürfelchen unterheben. 

  • Pistazienkerne grob hacken. Die Creme in einen Spritzbeutel füllen und auf die abgekühlten Muffins spritzen. Mit feinen Erdbeerscheiben und den Pistazienkernen dekorieren.