text.skipToContent text.skipToNavigation

Dinkel-Mandel-Kuchen

Dinkel-Mandel-Kuchen Rezept
Rezept teilen:
  • Die Eier trennen.

  • Delikatesswürfel mit der Hälfte des Zuckers und Orangenschale cremig rühren. Das Eigelb einzeln unter die cremige Masse rühren. Mehl, Mandeln und Backpulver vermischen und portionsweise – abwechselnd mit dem Orangensaft – unter die Masse rühren.

  • Das Eiweiß mit dem Salz und dem Zucker zu einem steifen Schnee schlagen. Den Eischnee vorsichtig unterheben.

  • Eine kleine Springform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

  • Nach Ende der Backzeit aus dem Backofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

  • QimiQ nach Packungsanleitung zubereiten und auf dem Kuchen verteilen. Abschließend mit reichlich Beeren, Mandelsplitter und Staubzucker dekorieren.

Gesamtzeit: 1 Std. 10 Min.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Backzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
1  Kuchen
  • Die Eier trennen.

  • Delikatesswürfel mit der Hälfte des Zuckers und Orangenschale cremig rühren. Das Eigelb einzeln unter die cremige Masse rühren. Mehl, Mandeln und Backpulver vermischen und portionsweise – abwechselnd mit dem Orangensaft – unter die Masse rühren.

  • Das Eiweiß mit dem Salz und dem Zucker zu einem steifen Schnee schlagen. Den Eischnee vorsichtig unterheben.

  • Eine kleine Springform mit Backpapier auslegen. Den Teig in die Springform füllen und im vorgeheizten Backofen bei 180 °C ca. 30 Minuten backen.

  • Nach Ende der Backzeit aus dem Backofen nehmen und vollständig abkühlen lassen.

  • QimiQ nach Packungsanleitung zubereiten und auf dem Kuchen verteilen. Abschließend mit reichlich Beeren, Mandelsplitter und Staubzucker dekorieren.