text.skipToContent text.skipToNavigation

Draculas Bowle und eiskaltes Händchen

Draculas Bowle und eiskaltes Händchen Rezept
Rezept teilen:
  • Den Einweghandschuh am Vortag der Party mit Wasser oder Orangensaft befüllen, fest zubinden und in den Gefrierschrank geben. Alle Säfte in der Zutatenliste in eine Bowleschalle füllen und mit Zucker und Zitronensaft verfeinern.

  • Orangen vierteln, in Scheiben schneiden und zur Bowle geben. Die gefrorene "Hand" aus dem Einweghandschuh lösen und ebenfalls in die Schale geben. Als nette Deko-Idee können kleine Einwegspritzen aus der Apotheke mit der Bowle befüllt werden.

Unser Tipp:

Für eine alkoholische Bowle einfach 250 ml Rotwein und 50 ml Grand Marnier 40 % auf 1 l Johannisbeernektar hinzufügen.

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Kühlzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
Einweghandschuh
  • Den Einweghandschuh am Vortag der Party mit Wasser oder Orangensaft befüllen, fest zubinden und in den Gefrierschrank geben. Alle Säfte in der Zutatenliste in eine Bowleschalle füllen und mit Zucker und Zitronensaft verfeinern.

  • Orangen vierteln, in Scheiben schneiden und zur Bowle geben. Die gefrorene "Hand" aus dem Einweghandschuh lösen und ebenfalls in die Schale geben. Als nette Deko-Idee können kleine Einwegspritzen aus der Apotheke mit der Bowle befüllt werden.

Unser Tipp:

Für eine alkoholische Bowle einfach 250 ml Rotwein und 50 ml Grand Marnier 40 % auf 1 l Johannisbeernektar hinzufügen.