text.skipToContent text.skipToNavigation

Dreierlei Dips von der Gurke mit Rohkost-Gemüsesticks

Dreierlei Dips von der Gurke mit Rohkost-Gemüsesticks Rezept
Rezept teilen:
  • Dip mit Ziegenfrischkäse:
    Oliven grob schneiden, die Gurkenkerne entfernen und die Gurke würfeln. Den Ziegenfrischkäse mit Zitronensaft, Gurke, Oliven und Olivenöl vermischen, salzen und pfeffern.

  • Dip mit Gurke und Minze:
    Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Gurke der Länge nach halbieren und entkernen, anschließend pürieren und alle Zutaten vermischen. Fein gehackte Minzblätter und Chiliflocken aus der Mühle dazugeben.

  • Dip mit Curry:
    Gurke entkernen und in Stücke schneiden. Die restlichen Zutaten miteinander mischen, die geschnittenen Gurken dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Gemüse für die Rohkost in grobe Stifte schneiden und mit dem Dip servieren.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kühlzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Dip mit Ziegenfrischkäse:
    Oliven grob schneiden, die Gurkenkerne entfernen und die Gurke würfeln. Den Ziegenfrischkäse mit Zitronensaft, Gurke, Oliven und Olivenöl vermischen, salzen und pfeffern.

  • Dip mit Gurke und Minze:
    Die Zwiebel schälen und fein schneiden. Die Gurke der Länge nach halbieren und entkernen, anschließend pürieren und alle Zutaten vermischen. Fein gehackte Minzblätter und Chiliflocken aus der Mühle dazugeben.

  • Dip mit Curry:
    Gurke entkernen und in Stücke schneiden. Die restlichen Zutaten miteinander mischen, die geschnittenen Gurken dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Das Gemüse für die Rohkost in grobe Stifte schneiden und mit dem Dip servieren.