text.skipToContent text.skipToNavigation

Eingelegtes Gemüse mit Garnelen

Eingelegtes Gemüse mit Garnelen Rezept
Rezept teilen:
  • Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karottenscheiben in kochendem Salzwasser 4 Minuten bissfest blanchieren. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  • Den Fenchel putzen, waschen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden, sodass der Strunk die Blätter zusammenhält, und die Scheiben nochmals längs halbieren. Den Zucchini putzen, waschen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden.

  • Die Paprikaschoten längs vierteln, entkernen, waschen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in 2 bis 3 cm große Blätter schneiden.

  • Die Fenchel- und Zucchinischeiben nacheinander in etwas Öl bei milder Hitze auf beiden Seiten anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. In einer weiteren Pfanne die Paprikastücke mit den Zwiebelblättern in wenig Öl 2 Minuten anbraten.

  • Alle Gemüsesorten in eine Auflaufform füllen. Den Essig und das Olivenöl darüber träufeln und alles gut vermischen. Mit Thai Curry Gewürzsalz und Zucker würzen.

  • Garnelen:
    Die Garnelen waschen, abtropfen lassen und trockentupfen. Die Garnelen in einer Pfanne im Olivenöl sanft erhitzen, dabei nicht braten. Mit der Scampi & Fisch Gewürzzubereitung aus der Mühle würzen.

  • Das Gemüse auf Tellern anrichten und die Garnelen darauf verteilen. Mit beliebigen Kräutern garnieren.

Unser Tipp:

Genieße ein Glas Weißburgunder dazu.

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Garzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Die Karotten schälen und in dünne Scheiben schneiden. Die Karottenscheiben in kochendem Salzwasser 4 Minuten bissfest blanchieren. In ein Sieb abgießen, kalt abschrecken und abtropfen lassen.

  • Den Fenchel putzen, waschen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden, sodass der Strunk die Blätter zusammenhält, und die Scheiben nochmals längs halbieren. Den Zucchini putzen, waschen und in 3 mm dicke Scheiben schneiden.

  • Die Paprikaschoten längs vierteln, entkernen, waschen und in etwa 2 cm große Stücke schneiden. Die Zwiebel schälen und in 2 bis 3 cm große Blätter schneiden.

  • Die Fenchel- und Zucchinischeiben nacheinander in etwas Öl bei milder Hitze auf beiden Seiten anbraten und auf Küchenpapier abtropfen lassen. In einer weiteren Pfanne die Paprikastücke mit den Zwiebelblättern in wenig Öl 2 Minuten anbraten.

  • Alle Gemüsesorten in eine Auflaufform füllen. Den Essig und das Olivenöl darüber träufeln und alles gut vermischen. Mit Thai Curry Gewürzsalz und Zucker würzen.

  • Garnelen:
    Die Garnelen waschen, abtropfen lassen und trockentupfen. Die Garnelen in einer Pfanne im Olivenöl sanft erhitzen, dabei nicht braten. Mit der Scampi & Fisch Gewürzzubereitung aus der Mühle würzen.

  • Das Gemüse auf Tellern anrichten und die Garnelen darauf verteilen. Mit beliebigen Kräutern garnieren.

Unser Tipp:

Genieße ein Glas Weißburgunder dazu.