text.skipToContent text.skipToNavigation

Energiekugeln mit Matcha und Kakao

Energiekugeln mit Matcha und Kakao Rezept
Rezept teilen:
  • Die grob geschnittenen Datteln in einem Standmixer fein hacken. Mit Kakao und gemahlenen Mandeln zu einer festen Masse verarbeiten. 

  • Etwa eine Stunde in einer flachen Form kühl stellen und fest werden lassen. 

  • In gleich große Stücke zerteilen und zu kleinen Kugeln formen. Die eine Hälfte der Energie-Kugeln in Matcha-Pulver wenden, die andere in Kakao.

Unser Tipp:

Der Matcha Tee aus Japan macht dich fit, wirkt antioxidativ und hat eine positive Wirkung auf die Gesundheit.

Gesamtzeit: 1 Std. 20 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kühlzeit: 1 Std.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
16  Stück
  • Die grob geschnittenen Datteln in einem Standmixer fein hacken. Mit Kakao und gemahlenen Mandeln zu einer festen Masse verarbeiten. 

  • Etwa eine Stunde in einer flachen Form kühl stellen und fest werden lassen. 

  • In gleich große Stücke zerteilen und zu kleinen Kugeln formen. Die eine Hälfte der Energie-Kugeln in Matcha-Pulver wenden, die andere in Kakao.

Unser Tipp:

Der Matcha Tee aus Japan macht dich fit, wirkt antioxidativ und hat eine positive Wirkung auf die Gesundheit.