text.skipToContent text.skipToNavigation

Erdäpfel- und Gemüsechips

Erdäpfel- und Gemüsechips Rezept
Rezept teilen:
  • Für die Erdäpfel- und Gemüsechips die Erdäpfel schälen und mit der Küchenmaschine in feine Scheiben schneiden.

  • Die Erdäpfelscheiben für 20 Minuten in kaltem Wasser liegen lassen, damit die Stärke austreten kann.

  • Anschließend die Scheiben mit einem Tuch trockentupfen und mit dem Öl vermengen.

  • Die Philips Airfryer Heißluftfritteuse auf 160 °C stellen.

  • Die Erdäpfel in den Quick Clean Basket geben, verschließen und für ca. 20 Minuten knusprig braun backen.

  • Wenn Sie die Erdäpfel- und Gemüsechips aus der Philips Airfryer Heißluftfritteuse nehmen, nach Belieben würzen.

Unser Tipp:

Du kannst hier auch mit Karotten oder Pastinaken arbeiten. Die sind ebenfalls sehr schmackhaft und bereichern deinen Knabberspaß.
 Die Erdäpfel- und Gemüsechips sind eine gesunde und kalorienarme Alternative zu gekauftem Knabbergebäck und kann mit allen möglichen Gemüsesorten gemacht werden. Eignet sich auch hervorragend zur Resteverwertung.

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Backzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
PHILIPS Airfryer
  • Für die Erdäpfel- und Gemüsechips die Erdäpfel schälen und mit der Küchenmaschine in feine Scheiben schneiden.

  • Die Erdäpfelscheiben für 20 Minuten in kaltem Wasser liegen lassen, damit die Stärke austreten kann.

  • Anschließend die Scheiben mit einem Tuch trockentupfen und mit dem Öl vermengen.

  • Die Philips Airfryer Heißluftfritteuse auf 160 °C stellen.

  • Die Erdäpfel in den Quick Clean Basket geben, verschließen und für ca. 20 Minuten knusprig braun backen.

  • Wenn Sie die Erdäpfel- und Gemüsechips aus der Philips Airfryer Heißluftfritteuse nehmen, nach Belieben würzen.

Unser Tipp:

Du kannst hier auch mit Karotten oder Pastinaken arbeiten. Die sind ebenfalls sehr schmackhaft und bereichern deinen Knabberspaß.
 Die Erdäpfel- und Gemüsechips sind eine gesunde und kalorienarme Alternative zu gekauftem Knabbergebäck und kann mit allen möglichen Gemüsesorten gemacht werden. Eignet sich auch hervorragend zur Resteverwertung.