text.skipToContent text.skipToNavigation

Erdäpfel mit Paprika aus dem Ofen

Erdäpfel mit Paprika aus dem Ofen Rezept
Rezept teilen:
  • Erdäpfel waschen und halbieren. In eine große Schüssel geben, salzen und Olivenöl darüber träufeln. Die Erdäpfel auf ein Backblech geben und im Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) ca. 20 Minuten backen. 

  • Währenddessen die Paprika in mundgerechte Stücke, die Zwiebeln in Ringe und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Tomaten putzen. Das Gemüse zu den halb fertig gegarten Erdäpfeln geben, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 20 Minuten garen.

  • In der Zwischenzeit den Dip vorbereiten: Dazu das Pesto mit dem Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola waschen und vor dem Servieren unter die Erdäpfel heben. Dazu den Joghurtdip servieren. 

Gesamtzeit: 50 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Backzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
5  Portionen
  • Erdäpfel waschen und halbieren. In eine große Schüssel geben, salzen und Olivenöl darüber träufeln. Die Erdäpfel auf ein Backblech geben und im Backofen bei 200 °C Ober-/Unterhitze (180 °C Umluft) ca. 20 Minuten backen. 

  • Währenddessen die Paprika in mundgerechte Stücke, die Zwiebeln in Ringe und den Knoblauch in Scheiben schneiden. Tomaten putzen. Das Gemüse zu den halb fertig gegarten Erdäpfeln geben, mit Salz und Pfeffer würzen und weitere 20 Minuten garen.

  • In der Zwischenzeit den Dip vorbereiten: Dazu das Pesto mit dem Joghurt verrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Rucola waschen und vor dem Servieren unter die Erdäpfel heben. Dazu den Joghurtdip servieren.