text.skipToContent text.skipToNavigation

Erdbeer-Apfel-Marmelade

Erdbeer-Apfel-Marmelade Rezept
Rezept teilen:
  • Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und die großen Früchte halbieren.

  • Äpfel schälen und vierteln oder achteln. Dabei das Kerngehäuse entfernen.

  • Erdbeeren und Äpfel mit dem Gelierzucker vermengen und in einem großen Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Zu Beginn besonders darauf achten, dass die Masse nicht anbrennt.

  • Nun die Zitronensäure unterrühren. Für ungefähr 5 Minuten weiterkochen lassen.

  • Marmelade im Standmixer gut pürieren und anschließend in Gläser füllen. Diese fest verschließen und für ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 50 Min.
Ziehzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Gläser
  • Erdbeeren waschen, das Grün entfernen und die großen Früchte halbieren.

  • Äpfel schälen und vierteln oder achteln. Dabei das Kerngehäuse entfernen.

  • Erdbeeren und Äpfel mit dem Gelierzucker vermengen und in einem großen Topf unter ständigem Rühren zum Kochen bringen. Zu Beginn besonders darauf achten, dass die Masse nicht anbrennt.

  • Nun die Zitronensäure unterrühren. Für ungefähr 5 Minuten weiterkochen lassen.

  • Marmelade im Standmixer gut pürieren und anschließend in Gläser füllen. Diese fest verschließen und für ca. 10 Minuten auf den Kopf stellen