text.skipToContent text.skipToNavigation

Erdbeer-Rhabarbermarmelade

Erdbeer-Rhabarbermarmelade Rezept
Rezept teilen:
  • Erdbeeren und Rhabarber in kleine Stücke (Rhabarber ca. 1 cm dick) schneiden. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und miteinander vermischen. Die Masse ca. 1 Stunde ziehen lassen. 

  • Dann den Topf auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Weitere 20 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Ab und zu umrühren. 

  • Einmachgläser mit heißem Wasser ausspülen, Marmelade bis ca. 1 cm unter den Rand in die Einmachgläser füllen und anschließend mit dem Deckel fest verschließen. Die gefüllten Gläser umdrehen und 10 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. Vorsicht, die Gläser sind sehr heiß! Nach 10 Minuten die Gläser zurückdrehen und abkühlen lassen.

Unser Tipp:

Mache die Gelierprobe! Gib etwas Marmelade auf eine kalte Untertasse und lasse sie abkühlen. Wird die Marmelade fest, ist sie fertig. Ansonsten kannst du den Topfinhalt noch für weitere 5–10 Minuten kochen und die Probe wiederholen.

Gesamtzeit: 1 Std. 20 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Ziehzeit: 1 Std.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
5  Gläser
  • Erdbeeren und Rhabarber in kleine Stücke (Rhabarber ca. 1 cm dick) schneiden. Alle Zutaten in einen großen Topf geben und miteinander vermischen. Die Masse ca. 1 Stunde ziehen lassen. 

  • Dann den Topf auf den Herd stellen und unter ständigem Rühren aufkochen lassen. Weitere 20 Minuten auf kleiner Flamme kochen. Ab und zu umrühren. 

  • Einmachgläser mit heißem Wasser ausspülen, Marmelade bis ca. 1 cm unter den Rand in die Einmachgläser füllen und anschließend mit dem Deckel fest verschließen. Die gefüllten Gläser umdrehen und 10 Minuten auf dem Kopf stehen lassen. Vorsicht, die Gläser sind sehr heiß! Nach 10 Minuten die Gläser zurückdrehen und abkühlen lassen.

Unser Tipp:

Mache die Gelierprobe! Gib etwas Marmelade auf eine kalte Untertasse und lasse sie abkühlen. Wird die Marmelade fest, ist sie fertig. Ansonsten kannst du den Topfinhalt noch für weitere 5–10 Minuten kochen und die Probe wiederholen.