text.skipToContent text.skipToNavigation

Erdbeer-Tiramisu mit Basilikum

Erdbeer-Tiramisu mit Basilikum Rezept
Rezept teilen:
  • Basilikumblätter abzupfen und einige davon für die Garnitur aufheben. Den Topfen mit Mascarpone, Limettensaft, Zucker und Basilikum vermengen und fein pürieren. 

  • Biskotten auf eine Platte schichten oder halbieren und aufrecht in den Gläsern verteilen. Säfte und Likör vermischen und die Hälfte davon über die Biskotten träufeln. Nun die Hälfte der Basilikumcreme darauf verteilen.

  • Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Drei Viertel davon auf die Creme schichten, danach den Rest der Basilikumcreme auf den Erdbeeren verteilen und das übrige Saft-Likör-Gemisch darüberträufeln. 

  • Das Dessert mit den restlichen Erdbeeren und Basilikum garnieren und vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.

Gesamtzeit: 35 Min.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Kühlzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Basilikumblätter abzupfen und einige davon für die Garnitur aufheben. Den Topfen mit Mascarpone, Limettensaft, Zucker und Basilikum vermengen und fein pürieren. 

  • Biskotten auf eine Platte schichten oder halbieren und aufrecht in den Gläsern verteilen. Säfte und Likör vermischen und die Hälfte davon über die Biskotten träufeln. Nun die Hälfte der Basilikumcreme darauf verteilen.

  • Erdbeeren waschen, putzen und in dünne Scheiben schneiden. Drei Viertel davon auf die Creme schichten, danach den Rest der Basilikumcreme auf den Erdbeeren verteilen und das übrige Saft-Likör-Gemisch darüberträufeln. 

  • Das Dessert mit den restlichen Erdbeeren und Basilikum garnieren und vor dem Servieren in den Kühlschrank stellen.