text.skipToContent text.skipToNavigation

Feigen-Carpaccio

Feigen-Carpaccio Rezept
Rezept teilen:
  • Feigen waschen und in sehr feine Scheiben schneiden.

  • Bergkäse in kleine Würfel schneiden, Trauben halbieren und mit Käse vermischen.

  • Honig und Pfeffer erwärmen. Nussmix leicht hacken, mit Öl und Essig marinieren.

  • Feigen auf Teller verteilen und mit Honig einstreichen. Käsewürfel und Weintrauben in der Mitte der Teller platzieren.

Unser Tipp:

Für dieses Gericht eignen sich harte, nicht ganz reife Feigen. Diese sind besser zu schneiden und nicht zu süß.

Gesamtzeit: 20 Min.
Zubereitungszeit: 18 Min.
Kochzeit: 2 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Feigen waschen und in sehr feine Scheiben schneiden.

  • Bergkäse in kleine Würfel schneiden, Trauben halbieren und mit Käse vermischen.

  • Honig und Pfeffer erwärmen. Nussmix leicht hacken, mit Öl und Essig marinieren.

  • Feigen auf Teller verteilen und mit Honig einstreichen. Käsewürfel und Weintrauben in der Mitte der Teller platzieren.

Unser Tipp:

Für dieses Gericht eignen sich harte, nicht ganz reife Feigen. Diese sind besser zu schneiden und nicht zu süß.