text.skipToContent text.skipToNavigation

Feuerzangen-Bowle

Feuerzangen-Bowle Rezept
Rezept teilen:
  • Zesten von Orange und Zitrone abschaben, anschließend auspressen.

  • Danach den Saft durch ein feines Sieb gießen und in einen Topf geben.

  • Schalen, Zimtstangen, Nelken und Rotwein hinzufügen und erwärmen. Achtung: Der Saft darf nicht kochen!

  • Rum in einem separaten Topf leicht erwärmen.

  • Nun den Zuckerhut auf einer Feuerzange über den Topf mit dem Saft legen, mit etwas Rum beträufeln und anzünden. Bevor die Flamme erlischt, wieder einen Schöpfer Rum nachgießen bis der Zuckerhut vollständig geschmolzen ist.

  • Anschließend Feuerzange vorsichtig entfernen, umrühren und die Bowle servieren.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Ziehzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
1  Bowle-Schüssel
  • Zesten von Orange und Zitrone abschaben, anschließend auspressen.

  • Danach den Saft durch ein feines Sieb gießen und in einen Topf geben.

  • Schalen, Zimtstangen, Nelken und Rotwein hinzufügen und erwärmen. Achtung: Der Saft darf nicht kochen!

  • Rum in einem separaten Topf leicht erwärmen.

  • Nun den Zuckerhut auf einer Feuerzange über den Topf mit dem Saft legen, mit etwas Rum beträufeln und anzünden. Bevor die Flamme erlischt, wieder einen Schöpfer Rum nachgießen bis der Zuckerhut vollständig geschmolzen ist.

  • Anschließend Feuerzange vorsichtig entfernen, umrühren und die Bowle servieren.