text.skipToContent text.skipToNavigation

Folienkartoffel mit Garnelen-Chili-Limonenmayonnaise

Folienkartoffel mit Garnelen-Chili-Limonenmayonnaise Rezept
Rezept teilen:
  • Die Kartoffeln waschen, in Folie einwickeln und in der Glut weich garen (ca. 50 Minuten).

  • Für die Zubereitung der Mayonnaise darauf achten, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Eigelb, Senf, Essig und Salz in einer hohen Rührschüssel mit dem Schneebesen cremig rühren. Sonnenblumenöl und Olivenöl langsam, fast tropfenweise einrühren bis eine feste und helle Mayonnaise entsteht.

  • Die Chilischote entkernen, fein hacken und beimengen. Mit Koriandergrün, Limettensaft und Salz abschmecken.

  • Die aufgetauten Garnelen grob würfeln, mit Salz und Zitronensaft würzen. Anschließend mit den kleinwürfelig geschnittenen Zwiebeln in Öl anschwitzen, bis diese gar sind. Alles auskühlen lassen und mit der Mayonnaise vermengen.

  • Die weich gegarten Kartoffeln aus der Glut nehmen, die Folie öffnen, Kartoffeln einschneiden und mit Garnelen-Chili-Limonenmayonnaise füllen.

Unser Tipp:

Die Kartoffeln können auch im Ofen bei 200 Grad für ca. 30 Minuten gegart werden.

Gesamtzeit: 1 Std. 5 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Backzeit: 50 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
Alufolie
  • Die Kartoffeln waschen, in Folie einwickeln und in der Glut weich garen (ca. 50 Minuten).

  • Für die Zubereitung der Mayonnaise darauf achten, dass alle Zutaten Zimmertemperatur haben. Eigelb, Senf, Essig und Salz in einer hohen Rührschüssel mit dem Schneebesen cremig rühren. Sonnenblumenöl und Olivenöl langsam, fast tropfenweise einrühren bis eine feste und helle Mayonnaise entsteht.

  • Die Chilischote entkernen, fein hacken und beimengen. Mit Koriandergrün, Limettensaft und Salz abschmecken.

  • Die aufgetauten Garnelen grob würfeln, mit Salz und Zitronensaft würzen. Anschließend mit den kleinwürfelig geschnittenen Zwiebeln in Öl anschwitzen, bis diese gar sind. Alles auskühlen lassen und mit der Mayonnaise vermengen.

  • Die weich gegarten Kartoffeln aus der Glut nehmen, die Folie öffnen, Kartoffeln einschneiden und mit Garnelen-Chili-Limonenmayonnaise füllen.

Unser Tipp:

Die Kartoffeln können auch im Ofen bei 200 Grad für ca. 30 Minuten gegart werden.