text.skipToContent text.skipToNavigation

Fruchtschnitte

Fruchtschnitte Rezept
Rezept teilen:
  • Mürbteig auf ein Quadrat (ca. 24 x 24 cm) ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

  • Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 6 Minuten backen. Aus dem Backrohr nehmen und abkühlen lassen.

  • Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Die Früchte und Nüsse grob hacken. In einem Topf Butter, Zucker und Honig aufkochen und bei geringer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • Die Trockenfrüchte und Nüsse zugeben und unterrühren.

  • Die Fruchtmasse auf dem Mürbteig gleichmäßig verteilen und ca. 12–15 Minuten backen.

  • Etwas abkühlen lassen und mit einem großen, scharfen Küchenmesser in 4 x 4 cm Stücke schneiden.

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Backzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
1  Blech
  • Mürbteig auf ein Quadrat (ca. 24 x 24 cm) ausrollen und auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen.

  • Im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 6 Minuten backen. Aus dem Backrohr nehmen und abkühlen lassen.

  • Nüsse in einer Pfanne ohne Fett leicht rösten. Die Früchte und Nüsse grob hacken. In einem Topf Butter, Zucker und Honig aufkochen und bei geringer Hitze ca. 5 Minuten köcheln lassen.

  • Die Trockenfrüchte und Nüsse zugeben und unterrühren.

  • Die Fruchtmasse auf dem Mürbteig gleichmäßig verteilen und ca. 12–15 Minuten backen.

  • Etwas abkühlen lassen und mit einem großen, scharfen Küchenmesser in 4 x 4 cm Stücke schneiden.