text.skipToContent text.skipToNavigation

Garnelen mit Honig und Orangen

Garnelen mit Honig und Orangen Rezept
Rezept teilen:
  • Garnelen halbieren. Etwa die Hälfte der Orangenschale abreiben und die Orange auspressen. Für die Marinade Knoblauch, Honig, Orangenschale und Ingwer vermischen und darin die Garnelen ca. 15–30 Minuten marinieren.

  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen aus der Marinade entnehmen und kurz abtropfen lassen.

  • Anschließend bei großer Hitze ca. 3 Minuten scharf anbraten, bis sie gebräunt sind.

  • Mit Orangensaft und etwas von der Marinade ablöschen und mit etwas Salz würzen.

Unser Tipp:

Am besten mit Basmatireis servieren.

Gesamtzeit: 45 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Ziehzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Garnelen halbieren. Etwa die Hälfte der Orangenschale abreiben und die Orange auspressen. Für die Marinade Knoblauch, Honig, Orangenschale und Ingwer vermischen und darin die Garnelen ca. 15–30 Minuten marinieren.

  • Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen aus der Marinade entnehmen und kurz abtropfen lassen.

  • Anschließend bei großer Hitze ca. 3 Minuten scharf anbraten, bis sie gebräunt sind.

  • Mit Orangensaft und etwas von der Marinade ablöschen und mit etwas Salz würzen.

Unser Tipp:

Am besten mit Basmatireis servieren.