text.skipToContent text.skipToNavigation

Gebackener Matjes auf Kartoffelsalat mit Dillcreme

Gebackener Matjes auf Kartoffelsalat mit Dillcreme Rezept
Rezept teilen:
  • Matjesfilets abtrocknen und mit etwas Pfeffer würzen. Danach mit Mehl, Ei und Bröseln panieren und im 170 °C heißen Öl goldbraun backen.

  • Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, schälen und in feine Scheiben scheiden.

  • Senf und Essig verrühren. Mit Salz und etwas Pfeffer würzen und das Öl langsam einrühren. Mit warmen Gemüsefond auffüllen.

  • Die noch warmen Kartoffelscheiben vorsichtig unterrühren und 5 Minuten marinieren lassen. In der Zwischenzeit den Schnittlauch fein schneiden, zum Kartoffelsalat geben und bei Bedarf noch einmal abschmecken.

  • Dill fein hacken und zur Crème fraîche geben. Sauerrahm unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Gesamtzeit: 1 Std.
Zubereitungszeit: 55 Min.
Ziehzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Matjesfilets abtrocknen und mit etwas Pfeffer würzen. Danach mit Mehl, Ei und Bröseln panieren und im 170 °C heißen Öl goldbraun backen.

  • Kartoffeln in Salzwasser weich kochen, schälen und in feine Scheiben scheiden.

  • Senf und Essig verrühren. Mit Salz und etwas Pfeffer würzen und das Öl langsam einrühren. Mit warmen Gemüsefond auffüllen.

  • Die noch warmen Kartoffelscheiben vorsichtig unterrühren und 5 Minuten marinieren lassen. In der Zwischenzeit den Schnittlauch fein schneiden, zum Kartoffelsalat geben und bei Bedarf noch einmal abschmecken.

  • Dill fein hacken und zur Crème fraîche geben. Sauerrahm unterrühren und mit Salz und Pfeffer abschmecken.