text.skipToContent text.skipToNavigation

Gefüllte Gurken mit Cottage Cheese und Tomaten

Gefüllte Gurken mit Cottage Cheese und Tomaten Rezept
Rezept teilen:
  • Gewaschene Gurke jeweils in zwei Teile schneiden. Noch einmal horizontal halbieren und die Kerne entfernen. Den Cottage Cheese mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Die frische Tomate ebenfalls klein schneiden, dabei die Kerne entfernen.

  • In einer fettfreien Pfanne die Pinienkerne goldbraun anrösten und beiseitestellen. Den Schnittlauch hacken.

  • Den Cottage Cheese mit den geschnittenen Tomaten vermischen und in die Gurkenhälften füllen. Pinienkerne und gehackten Schnittlauch darüber geben.

Gesamtzeit: 20 Min.
Zubereitungszeit: 18 Min.
Röstzeit: 2 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Gewaschene Gurke jeweils in zwei Teile schneiden. Noch einmal horizontal halbieren und die Kerne entfernen. Den Cottage Cheese mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken. Die getrockneten Tomaten abtropfen lassen und klein schneiden. Die frische Tomate ebenfalls klein schneiden, dabei die Kerne entfernen.

  • In einer fettfreien Pfanne die Pinienkerne goldbraun anrösten und beiseitestellen. Den Schnittlauch hacken.

  • Den Cottage Cheese mit den geschnittenen Tomaten vermischen und in die Gurkenhälften füllen. Pinienkerne und gehackten Schnittlauch darüber geben.