text.skipToContent text.skipToNavigation

Gefüllte Salatblätter

Gefüllte Salatblätter Rezept
Rezept teilen:
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und würfelig schneiden.

  • Schritt 2 Öl in einer Pfanne erhitzen und das Faschierte anbraten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitdünsten, mit Salz, Curry und Paprika würzen und Tomatenmark hinzufügen.

  • Deckel auf die Pfanne geben und etwa 20 Minuten dünsten.

  • Den Reis nach Packungsanweisung kochen.

  • Cranberries mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen.

  • Reis und Cranberries mit Faschiertem vermengen. Joghurt mit Salz und kleingeschnittener Minze vermischen. Einige Minzblätter zum Dekorieren bei Seite legen. Kopfsalat waschen und trockenschleudern.

  • Die Salatblätter im Ganzen auf die Teller legen, mit dem Faschierten füllen und mit dem Joghurt anrichten. Mit Minzblättern verzieren.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Bratzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Teller
  • Zwiebel und Knoblauch schälen und würfelig schneiden.

  • Schritt 2 Öl in einer Pfanne erhitzen und das Faschierte anbraten. Zwiebel und Knoblauch kurz mitdünsten, mit Salz, Curry und Paprika würzen und Tomatenmark hinzufügen.

  • Deckel auf die Pfanne geben und etwa 20 Minuten dünsten.

  • Den Reis nach Packungsanweisung kochen.

  • Cranberries mit kochendem Wasser übergießen und 5 Minuten ziehen lassen.

  • Reis und Cranberries mit Faschiertem vermengen. Joghurt mit Salz und kleingeschnittener Minze vermischen. Einige Minzblätter zum Dekorieren bei Seite legen. Kopfsalat waschen und trockenschleudern.

  • Die Salatblätter im Ganzen auf die Teller legen, mit dem Faschierten füllen und mit dem Joghurt anrichten. Mit Minzblättern verzieren.