text.skipToContent text.skipToNavigation

Gefüllte Schoko-Eier

Gefüllte Schoko-Eier Rezept
Rezept teilen:
  • Überraschungs- oder Schokoladenostereier vorsichtig an der Nahtstelle auseinander brechen.

  • Die Erdbeeren waschen, putzen und würfelig schneiden. Erdbeeren mit Zitronensaft und Zucker vermischen, pürieren und gleichmäßig auf die Eihälften verteilen.

  • Schlagobers steif schlagen, den Vanillinzucker dabei nach und nach untermischen.

  • Jeweils 1 EL Schlagobers auf das Erdbeerpüree geben und mit ein paar Tropfen Eierlikör verzieren.

  • Die Schokoladeneier bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Unser Tipp:

Für die alkoholfreie Variante kann statt dem Eierlikör Vanillepudding verwendet werden. Dafür den Vanillepudding nach Packungsanweisung herstellen und gut abgekühlt auf den Eiern verteilen.

Gesamtzeit: 55 Min.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Kühlzeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Überraschungs- oder Schokoladenostereier vorsichtig an der Nahtstelle auseinander brechen.

  • Die Erdbeeren waschen, putzen und würfelig schneiden. Erdbeeren mit Zitronensaft und Zucker vermischen, pürieren und gleichmäßig auf die Eihälften verteilen.

  • Schlagobers steif schlagen, den Vanillinzucker dabei nach und nach untermischen.

  • Jeweils 1 EL Schlagobers auf das Erdbeerpüree geben und mit ein paar Tropfen Eierlikör verzieren.

  • Die Schokoladeneier bis zum Servieren in den Kühlschrank stellen.

Unser Tipp:

Für die alkoholfreie Variante kann statt dem Eierlikör Vanillepudding verwendet werden. Dafür den Vanillepudding nach Packungsanweisung herstellen und gut abgekühlt auf den Eiern verteilen.