text.skipToContent text.skipToNavigation

Gegrillte Aubergine mit Haselnuss-Basilikum-Brösel

Gegrillte Aubergine mit Haselnuss-Basilikum-Brösel Rezept
Rezept teilen:
  • Basilikum waschen, trocknen und die Blätter abzupfen. Basilikum, Haselnüsse, Olivenöl und Zitronensaft in einer Küchenmaschine zu feinen Bröseln mischen. 

  • Die Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben leicht salzen und auf einem Küchenpapier für ca. 10 Minuten liegen lassen. Nun gut abtrocknen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Die Scheiben grillen und in kleine Grillschälchen füllen. Mit den Bröseln bestreuen und noch einmal am Grill zugedeckt grillen.

Unser Tipp:

Mit etwas Ajvar servieren.

Gesamtzeit: 35 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Kochzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
Grillschälchen
  • Basilikum waschen, trocknen und die Blätter abzupfen. Basilikum, Haselnüsse, Olivenöl und Zitronensaft in einer Küchenmaschine zu feinen Bröseln mischen. 

  • Die Auberginen in ca. 1 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben leicht salzen und auf einem Küchenpapier für ca. 10 Minuten liegen lassen. Nun gut abtrocknen und mit etwas Olivenöl beträufeln. Die Scheiben grillen und in kleine Grillschälchen füllen. Mit den Bröseln bestreuen und noch einmal am Grill zugedeckt grillen.

Unser Tipp:

Mit etwas Ajvar servieren.