text.skipToContent text.skipToNavigation

Gegrilltes Gemüse italienisch mariniert

Gegrilltes Gemüse italienisch mariniert Rezept
Rezept teilen:
  • Für die Marinade Zitrone auspressen und die Knoblauchzehen mit Olivenöl und dem Zitronensaft in einer Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss mit Oregano abschmecken.

  • Paprika, Melanzani, Zucchini und Zwiebeln in Scheiben schneiden und auf den Grill legen. Anschließend die durch das starke Rösten aufgeplatzte Haut der Paprika abziehen.

  • Das fertig geröstete Gemüse mit der Marinade bestreichen und bis zum Servieren noch gut ziehen lassen.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Grillzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Für die Marinade Zitrone auspressen und die Knoblauchzehen mit Olivenöl und dem Zitronensaft in einer Küchenmaschine oder mit einem Stabmixer pürieren, mit Salz und Pfeffer würzen und zum Schluss mit Oregano abschmecken.

  • Paprika, Melanzani, Zucchini und Zwiebeln in Scheiben schneiden und auf den Grill legen. Anschließend die durch das starke Rösten aufgeplatzte Haut der Paprika abziehen.

  • Das fertig geröstete Gemüse mit der Marinade bestreichen und bis zum Servieren noch gut ziehen lassen.