text.skipToContent text.skipToNavigation

Gegrilltes Schweinesteak mit geschmortem Chicorée

Gegrilltes Schweinesteak mit geschmortem Chicorée Rezept
Rezept teilen:
  • Schweinslungenbraten:
    Maiskeimöl mit Selleriesalz, Pfeffer, Senfkörnern, gehacktem Thymian und sämtlichen Gewürzen vermischen. Vom Schweinslungenbraten die Haut abziehen und in ca. 80 g schwere Steaks schneiden, für ca. 6 Stunden mit dem Gewürzöl marinieren.

  • geschmorten Chicorée:
    Schalotten in einer feuerfesten Form mit der Butter anschwitzen mit Zucker bestreuen. Die Chicorée halbieren, salzen, pfeffern und in die Form einschlichten. Im Ofen kurz anschmoren lassen und mit Weißwein aufgießen. Den Wein fast zur Gänze einkochen, mit Gemüsesuppe aufgießen, Butterflocken darauf verteilen und im Rohr bei 180 °C ca. 20 Minuten garen.

  • Ist der Chicorée fertig gegart, können die marinierten Steaks auf den Grill gelegt werden. Inzwischen die Tomate blanchieren, die Haut abziehen und in Würfel schneiden. Den geschmorten Chicorée aus der Form heben, den Strunk entfernen und den Schmorfond passieren. Diesen Fond aufkochen, die kalte Butter einschlagen, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen und die Tomatenwürfel beigeben. Kurz warm machen (nicht mehr aufkochen) und über das Gemüse geben.

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Garzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Schweinslungenbraten:
    Maiskeimöl mit Selleriesalz, Pfeffer, Senfkörnern, gehacktem Thymian und sämtlichen Gewürzen vermischen. Vom Schweinslungenbraten die Haut abziehen und in ca. 80 g schwere Steaks schneiden, für ca. 6 Stunden mit dem Gewürzöl marinieren.

  • geschmorten Chicorée:
    Schalotten in einer feuerfesten Form mit der Butter anschwitzen mit Zucker bestreuen. Die Chicorée halbieren, salzen, pfeffern und in die Form einschlichten. Im Ofen kurz anschmoren lassen und mit Weißwein aufgießen. Den Wein fast zur Gänze einkochen, mit Gemüsesuppe aufgießen, Butterflocken darauf verteilen und im Rohr bei 180 °C ca. 20 Minuten garen.

  • Ist der Chicorée fertig gegart, können die marinierten Steaks auf den Grill gelegt werden. Inzwischen die Tomate blanchieren, die Haut abziehen und in Würfel schneiden. Den geschmorten Chicorée aus der Form heben, den Strunk entfernen und den Schmorfond passieren. Diesen Fond aufkochen, die kalte Butter einschlagen, mit Salz, Pfeffer und Petersilie würzen und die Tomatenwürfel beigeben. Kurz warm machen (nicht mehr aufkochen) und über das Gemüse geben.