text.skipToContent text.skipToNavigation

Griechischer Salat mit gebratenen Lammwürfeln

Griechischer Salat mit gebratenen Lammwürfeln Rezept
Rezept teilen:
  • Salat:
    Die Brühe mit Essig und Senf in einen hohen Rührbecher geben und das Olivenöl mit dem Stabmixer untermixen. Das Dressing mit Salatwürzer, Chili Salz und Zucker würzen.

  • Die Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Den Paprika längs halbieren, entkernen, waschen und in Rauten schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Den Romanasalat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Feta in größere Stücke schneiden oder brechen.

  • Lamm:
    Das Öl in einer Pfanne mit dem Lammgewürz sanft erwärmen und mit Chili Salz würzen.

  • Den Lammrücken trockentupfen, längs halbieren und in Würfel schneiden. Eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und das Öl mit einem Pinsel darin verstreichen. Die Hälfte der Lammwürfel darin rundherum einige Minuten anbraten, dabei jeweils etwas liegen lassen und erst dann wenden. So kann sich die Hitze der Pfanne wieder erholen und das Fleisch erhält eine schöne Röstung. Aus der Pfanne nehmen, die übrigen Fleischwürfel ebenfalls darin anbraten, dazu nochmals etwas Öl nachträufeln und mit einem Pinsel verstreichen und anschließend aus der Pfanne nehmen.

  • Den Bratensatz mit Brühe ablöschen, das Lammgewürz hineinrühren und bis auf etwa 3 EL einköcheln lassen. Die Butter hineinrühren, die Fleischwürfel darin wenden und mit Chili Salz würzen. Die Lammwürfel wieder in die Pfanne geben, in der Gewürzbutter wenden und darin nach Belieben noch etwas ziehen, jedoch nicht kochen lassen.

  • Anrichten:
    Für den Salat Gurke, Zwiebel, Paprika, Tomaten und Salatblätter in einer Schüssel mit dem Dressing mischen und auf Teller verteilen. Die Lammfleischwürfel darauf anrichten, mit etwas Gewürzbutter beträufeln, die Fetastücke dazwischenlegen und mit den Oliven und den Kapern garnieren.

Unser Tipp:

Gerne kannst du auch anstatt des Lammfleisches ein Fleisch deiner Wahl zubereiten!

Gesamtzeit: 20 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Bratzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Salat:
    Die Brühe mit Essig und Senf in einen hohen Rührbecher geben und das Olivenöl mit dem Stabmixer untermixen. Das Dressing mit Salatwürzer, Chili Salz und Zucker würzen.

  • Die Gurke schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Den Paprika längs halbieren, entkernen, waschen und in Rauten schneiden. Die Cocktailtomaten waschen und halbieren. Den Romanasalat putzen, waschen, trocken schleudern und in mundgerechte Stücke zupfen. Den Feta in größere Stücke schneiden oder brechen.

  • Lamm:
    Das Öl in einer Pfanne mit dem Lammgewürz sanft erwärmen und mit Chili Salz würzen.

  • Den Lammrücken trockentupfen, längs halbieren und in Würfel schneiden. Eine Pfanne bei mittlerer Temperatur erhitzen und das Öl mit einem Pinsel darin verstreichen. Die Hälfte der Lammwürfel darin rundherum einige Minuten anbraten, dabei jeweils etwas liegen lassen und erst dann wenden. So kann sich die Hitze der Pfanne wieder erholen und das Fleisch erhält eine schöne Röstung. Aus der Pfanne nehmen, die übrigen Fleischwürfel ebenfalls darin anbraten, dazu nochmals etwas Öl nachträufeln und mit einem Pinsel verstreichen und anschließend aus der Pfanne nehmen.

  • Den Bratensatz mit Brühe ablöschen, das Lammgewürz hineinrühren und bis auf etwa 3 EL einköcheln lassen. Die Butter hineinrühren, die Fleischwürfel darin wenden und mit Chili Salz würzen. Die Lammwürfel wieder in die Pfanne geben, in der Gewürzbutter wenden und darin nach Belieben noch etwas ziehen, jedoch nicht kochen lassen.

  • Anrichten:
    Für den Salat Gurke, Zwiebel, Paprika, Tomaten und Salatblätter in einer Schüssel mit dem Dressing mischen und auf Teller verteilen. Die Lammfleischwürfel darauf anrichten, mit etwas Gewürzbutter beträufeln, die Fetastücke dazwischenlegen und mit den Oliven und den Kapern garnieren.

Unser Tipp:

Gerne kannst du auch anstatt des Lammfleisches ein Fleisch deiner Wahl zubereiten!