text.skipToContent text.skipToNavigation

Gurken-Räucherlachs-Röllchen auf Mini-Pancakes

Gurken-Räucherlachs-Röllchen auf Mini-Pancakes Rezept
Rezept teilen:
  • Mit dem Sparschäler die gewaschene Gurke in ca. 2 mm dicke Längsstreifen schneiden. Danach auch die Zitrone heiß waschen und mit einer Reibe die Schale abreiben. Die Gurkenstreifen mit Frischkäse bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen sowie mit etwas Zitronenabrieb belegen.
    Danach den Räucherlachs in die passende Breite schneiden, auf die Gurkenstreifen legen und diese zusammenrollen. Mit einem Holzspieß fixieren.

  • Für den Pancake-Teig Backpulver und Mehl vermischen, danach Milch, Joghurt, Eier und etwas Salz dazugeben und zu einer sämigen Teigmasse verrühren. Etwas Öl in eine beschichtete Pfanne geben und die Pancakes nacheinander herausbacken.

  • Platziere die Gurken-Räucherlachs-Röllchen auf den Pancakes und garniere sie mit etwas frischem Dill.

Gesamtzeit: 40 Min.
Zubereitungszeit: 25 Min.
Bratzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
Kochutensilien
Holzspieße
  • Mit dem Sparschäler die gewaschene Gurke in ca. 2 mm dicke Längsstreifen schneiden. Danach auch die Zitrone heiß waschen und mit einer Reibe die Schale abreiben. Die Gurkenstreifen mit Frischkäse bestreichen, mit Salz und Pfeffer würzen sowie mit etwas Zitronenabrieb belegen.
    Danach den Räucherlachs in die passende Breite schneiden, auf die Gurkenstreifen legen und diese zusammenrollen. Mit einem Holzspieß fixieren.

  • Für den Pancake-Teig Backpulver und Mehl vermischen, danach Milch, Joghurt, Eier und etwas Salz dazugeben und zu einer sämigen Teigmasse verrühren. Etwas Öl in eine beschichtete Pfanne geben und die Pancakes nacheinander herausbacken.

  • Platziere die Gurken-Räucherlachs-Röllchen auf den Pancakes und garniere sie mit etwas frischem Dill.