text.skipToContent text.skipToNavigation

Hähnchen-Burritos

Hähnchen-Burritos Rezept
Rezept teilen:
  • Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Eisbergsalat waschen und fein schneiden.

  • Die Bio-Landhendl-Filets in feine Streifen schneiden und leicht salzen. Die Bohnen waschen. Stiele und Kerne von den Paprikas entfernen und anschließend in feine Streifen schneiden. Die Jungzwiebel ebenfalls waschen und in Ringe schneiden.

  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Bio-Landhendl-Filets scharf darin anbraten und die Zwiebeln kurz mitschwenken. Jetzt noch die Paprikas und die Bohnen beifügen und für weitere 2–3 Minuten braten.

  • Den Koriander fein hacken. Die Filets mit Limettensaft, Koriander und der Tomatensalsa beträufeln und anschließend mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

  • Anschließend die Tortilla-Wraps befüllen werden und in eine Auflaufform schlichten. Im Ofen ca. 5 Minuten backen.

  • Mit Salat, Sauerrahm und Guacamole servieren.

Unser Tipp:

Für eine schärfere Variante können Chili Wraps verwendet werden.

Gesamtzeit: 45 Min.
Zubereitungszeit: 40 Min.
Backzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Den Ofen auf 200 °C Ober-/Unterhitze vorheizen. Den Eisbergsalat waschen und fein schneiden.

  • Die Bio-Landhendl-Filets in feine Streifen schneiden und leicht salzen. Die Bohnen waschen. Stiele und Kerne von den Paprikas entfernen und anschließend in feine Streifen schneiden. Die Jungzwiebel ebenfalls waschen und in Ringe schneiden.

  • Etwas Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, die Bio-Landhendl-Filets scharf darin anbraten und die Zwiebeln kurz mitschwenken. Jetzt noch die Paprikas und die Bohnen beifügen und für weitere 2–3 Minuten braten.

  • Den Koriander fein hacken. Die Filets mit Limettensaft, Koriander und der Tomatensalsa beträufeln und anschließend mit Salz, Pfeffer und Kreuzkümmel abschmecken.

  • Anschließend die Tortilla-Wraps befüllen werden und in eine Auflaufform schlichten. Im Ofen ca. 5 Minuten backen.

  • Mit Salat, Sauerrahm und Guacamole servieren.

Unser Tipp:

Für eine schärfere Variante können Chili Wraps verwendet werden.