text.skipToContent text.skipToNavigation

Hühnerbrust mit gefüllten Tomaten

Hühnerbrust mit gefüllten Tomaten Rezept
Rezept teilen:
  • Hühnerbrüste:
    Von den Hühnerbrüsten (à ca. 180 g) die Haut kurz abheben, das Fleisch salzen, pfeffern und jeweils eine Scheibe Speck, einige Lauchstreifen und einen Rosmarinzweig daran legen und mit der Haut wieder abdecken. Die hautlosen Seiten ebenfalls mit Speck, Lauch und Rosmarin abdecken und mit einem Küchengarn umwickeln.

  • gefüllte Tomaten:
    4 schöne Tomaten auswählen und aushöhlen. Den restlichen Tomaten die Haut abziehen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Spinat blanchieren, kalt abschrecken, gut ausdrücken und grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch schneiden, in Olivenöl anschwitzen, Oliven und Spinat kurz mitrösten und von der Flamme ziehen. 

  • Jetzt Mozzarella und Tomaten würfelig schneiden, untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Weißbrotbrösel und gehackter Petersilie bestreuen, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 12 Minuten backen.

  • Inzwischen die Geflügelbrüste am Holzkohlengrill garen.

Gesamtzeit: 45 Min.
Zubereitungszeit: 33 Min.
Backzeit: 12 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Hühnerbrüste:
    Von den Hühnerbrüsten (à ca. 180 g) die Haut kurz abheben, das Fleisch salzen, pfeffern und jeweils eine Scheibe Speck, einige Lauchstreifen und einen Rosmarinzweig daran legen und mit der Haut wieder abdecken. Die hautlosen Seiten ebenfalls mit Speck, Lauch und Rosmarin abdecken und mit einem Küchengarn umwickeln.

  • gefüllte Tomaten:
    4 schöne Tomaten auswählen und aushöhlen. Den restlichen Tomaten die Haut abziehen, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Spinat blanchieren, kalt abschrecken, gut ausdrücken und grob hacken. Zwiebeln und Knoblauch schneiden, in Olivenöl anschwitzen, Oliven und Spinat kurz mitrösten und von der Flamme ziehen. 

  • Jetzt Mozzarella und Tomaten würfelig schneiden, untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Mit Weißbrotbrösel und gehackter Petersilie bestreuen, mit etwas Olivenöl beträufeln und im vorgeheizten Ofen bei 180 °C ca. 12 Minuten backen.

  • Inzwischen die Geflügelbrüste am Holzkohlengrill garen.