text.skipToContent text.skipToNavigation

Hühnerfiletstreifen aus der Pfanne mit Melone und Erdnüssen

Hühnerfiletstreifen aus der Pfanne mit Melone und Erdnüssen Rezept
Rezept teilen:
  • Reis nach Packungsanleitung kochen. 

  • Melonenfruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Jungwiebeln in Ringe schneiden. Hühnerfilet waschen, trocken tupfen und ebenfalls in Stücke schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten ca. 3 Minuten anbraten. 

  • Anschließend mit Schlagobers ablöschen und mit Salz, Paprikapulver und Curry abschmecken. Jungzwiebeln und Melonenstücke zufügen und alles zusammen 3 Minuten köcheln lassen. 

  • Gekochten Reis mit Butter verfeinern. Geschnetzeltes und Reis anrichten und mit gehackter Petersilie und Erdnüssen dekorieren.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 27 Min.
Bratzeit: 3 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
  • Reis nach Packungsanleitung kochen. 

  • Melonenfruchtfleisch in mundgerechte Stücke schneiden. Jungwiebeln in Ringe schneiden. Hühnerfilet waschen, trocken tupfen und ebenfalls in Stücke schneiden. In einer Pfanne Öl erhitzen und das Fleisch von allen Seiten ca. 3 Minuten anbraten. 

  • Anschließend mit Schlagobers ablöschen und mit Salz, Paprikapulver und Curry abschmecken. Jungzwiebeln und Melonenstücke zufügen und alles zusammen 3 Minuten köcheln lassen. 

  • Gekochten Reis mit Butter verfeinern. Geschnetzeltes und Reis anrichten und mit gehackter Petersilie und Erdnüssen dekorieren.