text.skipToContent text.skipToNavigation

Haselnusskuchen mit Beeren und Obers

Haselnusskuchen mit Beeren und Obers Rezept
Rezept teilen:
  • Die Springform mit Butter ausfetten und mit Mehl bestäuben.

  • Zucker, Vanillezucker und Eier so lange schlagen bis sich der Zucker gelöst hat und eine cremig-schaumige Masse entstanden ist. Die weiche Butter zugeben und unterrühren.

  • Das Backpulver, das Mehl und die Haselnüsse vermischen und unter die Eiermasse heben.

  • Die Masse in die vorbereitete Springform füllen und flach streichen. Bei 170°C Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 50-55 Minuten backen.

  • Den fertigen Kuchen ein paar Minuten in der Form stehen lassen, dann auf einen Kuchenrost stürzen und vollständig auskühlen lassen.

  • Das Schlagobers mit dem Staubzucker steif schlagen. Die Erdbeeren und die Heidelbeeren waschen und die Erdbeeren in kleinere Stücke schneiden.

  • Das Schlagobers auf dem Kuchen verteilen und mit den Beeren belegen. Mit Minze und Blüten vollenden.

Gesamtzeit: 2 Std.
Zubereitungszeit: 1 Std. 5 Min.
Backzeit: 55 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
1  Torte
Kochutensilien
Mixer
Schüssel
Teigspachtel
Springform (Ø 20 cm)
Messer
Schneidebrett
  • Die Springform mit Butter ausfetten und mit Mehl bestäuben.

  • Zucker, Vanillezucker und Eier so lange schlagen bis sich der Zucker gelöst hat und eine cremig-schaumige Masse entstanden ist. Die weiche Butter zugeben und unterrühren.

  • Das Backpulver, das Mehl und die Haselnüsse vermischen und unter die Eiermasse heben.

  • Die Masse in die vorbereitete Springform füllen und flach streichen. Bei 170°C Ober-/Unterhitze auf mittlerer Schiene ca. 50-55 Minuten backen.

  • Den fertigen Kuchen ein paar Minuten in der Form stehen lassen, dann auf einen Kuchenrost stürzen und vollständig auskühlen lassen.

  • Das Schlagobers mit dem Staubzucker steif schlagen. Die Erdbeeren und die Heidelbeeren waschen und die Erdbeeren in kleinere Stücke schneiden.

  • Das Schlagobers auf dem Kuchen verteilen und mit den Beeren belegen. Mit Minze und Blüten vollenden.