text.skipToContent text.skipToNavigation

Healthy Pancakes mit Agavendicksaft und Beeren

Healthy Pancakes mit Agavendicksaft und Beeren Rezept
Rezept teilen:
  • Leinsamen, Mehl, Backpulver und Salz mit einem Mixer ordentlich mixen.

  • Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.

  • Milch und Dotter unter die Mehlmischung rühren und das Eiweiß vorsichtig unterheben.

  • Die Bratpfanne erhitzen und etwas Öl in die Pfanne geben. Mit einen Schöpfer 3 kleine Pancakes in die Pfanne setzen und auf jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Dies solange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

  • Die Pancakes mit reichlich frischen und getrockneten Beeren garnieren und mit Agavendicksaft beträufeln.

Unser Tipp:

Nimm anstatt der Leinsamen einfach Sesam und entdecke eine neue Geschmacksrichtung!

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Kochzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
4  Portionen
Kochutensilien
Küchenmaschine oder Mixer
  • Leinsamen, Mehl, Backpulver und Salz mit einem Mixer ordentlich mixen.

  • Die Eier trennen und das Eiweiß steif schlagen.

  • Milch und Dotter unter die Mehlmischung rühren und das Eiweiß vorsichtig unterheben.

  • Die Bratpfanne erhitzen und etwas Öl in die Pfanne geben. Mit einen Schöpfer 3 kleine Pancakes in die Pfanne setzen und auf jeder Seite ca. 3 Minuten braten. Dies solange wiederholen, bis der Teig aufgebraucht ist.

  • Die Pancakes mit reichlich frischen und getrockneten Beeren garnieren und mit Agavendicksaft beträufeln.

Unser Tipp:

Nimm anstatt der Leinsamen einfach Sesam und entdecke eine neue Geschmacksrichtung!