text.skipToContent text.skipToNavigation

Heidelbeer-Pancakes mit Kokosraspeln

Heidelbeer-Pancakes mit Kokosraspeln Rezept
Rezept teilen:
  • Butter und Vanillinzucker in einer Rührschüssel schaumig rühren, die Milch langsam unter ständigem Rühren hinzufügen. Danach Eier, Mehl, Backpulver und Salz nach und nach zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Heidelbeeren waschen und gut abtropfen lassen, einen kleinen Teil davon für die Dekoration aufheben.

  • In einer beschichteten Pfanne mit etwas zerlassener Butter den Teig portionsweise zu Pancakes formen und kurz backen. Die Heidelbeeren auf die Oberseite streuen, wenn der Teig noch flüssig ist. 

  • Danach wenden und von beiden Seiten fertigbacken. Die Pancakes dekorativ auf einen Teller schichten, mit den restlichen Heidelbeeren garnieren, Kokosraspeln und Staubzucker darüberstreuen und servieren.

Gesamtzeit: 30 Min.
Zubereitungszeit: 10 Min.
Backzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Butter und Vanillinzucker in einer Rührschüssel schaumig rühren, die Milch langsam unter ständigem Rühren hinzufügen. Danach Eier, Mehl, Backpulver und Salz nach und nach zugeben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Die Heidelbeeren waschen und gut abtropfen lassen, einen kleinen Teil davon für die Dekoration aufheben.

  • In einer beschichteten Pfanne mit etwas zerlassener Butter den Teig portionsweise zu Pancakes formen und kurz backen. Die Heidelbeeren auf die Oberseite streuen, wenn der Teig noch flüssig ist. 

  • Danach wenden und von beiden Seiten fertigbacken. Die Pancakes dekorativ auf einen Teller schichten, mit den restlichen Heidelbeeren garnieren, Kokosraspeln und Staubzucker darüberstreuen und servieren.