text.skipToContent text.skipToNavigation

Herz-Teigtaschen mit Spinat und Feta

Herz-Teigtaschen mit Spinat und Feta Rezept
Rezept teilen:
  • Mehl und Salz in eine Schüssel sieben, warmes Wasser langsam unterarbeiten. Masse zu einem glatten Teig verkneten und daraus Teigbällchen formen. Teigbällchen auf ein mit Mehl bestreutes Blech legen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen. 

  • In der Zwischenzeit den Spinat verlesen und gründlich waschen. Spinat abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden. Fetakäse in einem tiefen Teller mit einer Gabel zerdrücken. Petersilie waschen, fein hacken. Danach Fetakäse, Petersilie und Spinat vermischen.

  • Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die runden Teigbällchen zu jeweils 2 dünnen, runden und gleichmäßigen Fladen ausrollen. Beide vorsichtig aufeinanderlegen und eine Herzform ausschneiden. Die beiden herzförmigen Fladen nebeneinander legen. Auf einen der Fladen 1-2 EL der Feta-Spinat-Mischung geben, den anderen gleichförmigen Fladen drüberlegen und am Rand vorsichtig mit den Fingern oder einer Gabel zusammendrücken.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Taschen portionsweise von jeder Seite ca. 5 Minuten (mittlere Hitze) goldbraun braten.

Gesamtzeit: 1 Std. 15 Min.
Zubereitungszeit: 45 Min.
Ruhezeit: 30 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
12  Stück
  • Mehl und Salz in eine Schüssel sieben, warmes Wasser langsam unterarbeiten. Masse zu einem glatten Teig verkneten und daraus Teigbällchen formen. Teigbällchen auf ein mit Mehl bestreutes Blech legen, mit einem feuchten Küchentuch bedecken und ca. 30 Minuten ruhen lassen. 

  • In der Zwischenzeit den Spinat verlesen und gründlich waschen. Spinat abtropfen lassen und in dünne Streifen schneiden. Fetakäse in einem tiefen Teller mit einer Gabel zerdrücken. Petersilie waschen, fein hacken. Danach Fetakäse, Petersilie und Spinat vermischen.

  • Auf einer bemehlten Arbeitsfläche die runden Teigbällchen zu jeweils 2 dünnen, runden und gleichmäßigen Fladen ausrollen. Beide vorsichtig aufeinanderlegen und eine Herzform ausschneiden. Die beiden herzförmigen Fladen nebeneinander legen. Auf einen der Fladen 1-2 EL der Feta-Spinat-Mischung geben, den anderen gleichförmigen Fladen drüberlegen und am Rand vorsichtig mit den Fingern oder einer Gabel zusammendrücken.

  • Öl in einer Pfanne erhitzen und die Taschen portionsweise von jeder Seite ca. 5 Minuten (mittlere Hitze) goldbraun braten.