text.skipToContent text.skipToNavigation

Herzhafter Bratapfel

Herzhafter Bratapfel Rezept
Rezept teilen:
  • Backofen vorheizen (180 °C Umluft, 200 °C Ober-/Unterhitze).

  • Äpfel waschen, entkernen und horizontal durchschneiden. Das Fruchtfleisch ausschaben, bis ein ca. 1 cm breiter Rand übrig bleibt.

  • Das Fruchtfleisch hacken. Thymian von den Zweigen zupfen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht braun rösten. Ziegenfrischkäse mit dem Apfel-Fruchtfleisch, Thymian, Honig, Salz, Pfeffer und Pinienkernen vermengen und auf die ausgeschabten Äpfel verteilen. Dann im Backofen ca. 40 Minuten backen.

  • Bacon auf Alufolie legen und 15 Minuten vor Backende im Ofen knusprig backen. Bratäpfel zusammen mit dem Bacon servieren.

Unser Tipp:

Schmeckt auch aufgewärmt sehr gut!

Gesamtzeit: 1 Std. 25 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Kochzeit: 55 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Backofen vorheizen (180 °C Umluft, 200 °C Ober-/Unterhitze).

  • Äpfel waschen, entkernen und horizontal durchschneiden. Das Fruchtfleisch ausschaben, bis ein ca. 1 cm breiter Rand übrig bleibt.

  • Das Fruchtfleisch hacken. Thymian von den Zweigen zupfen. Pinienkerne in einer Pfanne ohne Öl leicht braun rösten. Ziegenfrischkäse mit dem Apfel-Fruchtfleisch, Thymian, Honig, Salz, Pfeffer und Pinienkernen vermengen und auf die ausgeschabten Äpfel verteilen. Dann im Backofen ca. 40 Minuten backen.

  • Bacon auf Alufolie legen und 15 Minuten vor Backende im Ofen knusprig backen. Bratäpfel zusammen mit dem Bacon servieren.

Unser Tipp:

Schmeckt auch aufgewärmt sehr gut!