text.skipToContent text.skipToNavigation

Himmel und Erde mit gebratener Blutwurst

Himmel und Erde mit gebratener Blutwurst Rezept
Rezept teilen:
  • Kartoffeln schälen. In einem Topf leicht gesalzenes Wasser erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 25 Minuten kochen.

  • Äpfel schälen, entkernen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  • Die Scheiben 6 Minuten auf kleiner Flamme in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten.

  • Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Blutwurst in 1 cm dicke Scheiben teilen. Zwiebeln und Blutwurst mit Mehl bestäuben. In einer Pfanne Öl erhitzen und Zwiebeln und Blutwurst darin bei mittlerer Temperatur knusprig backen.

  • Das Wasser von den gekochten Kartoffeln abgießen. Restliche Butter zu den Kartoffeln geben und durchrühren, bis die Kartoffeln leicht zerfallen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Die Kartoffeln auf Tellern anrichten und die Apfelscheiben, Blutwurst und Zwiebelringe darauf verteilen.

Unser Tipp:

Himmel und Erde mit gebratener Blutwurst mit einem Dip servieren.

Gesamtzeit: 35 Min.
Zubereitungszeit: 15 Min.
Kochzeit: 20 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Kartoffeln schälen. In einem Topf leicht gesalzenes Wasser erhitzen und die Kartoffeln darin ca. 25 Minuten kochen.

  • Äpfel schälen, entkernen und in etwa 1 cm dicke Scheiben schneiden.

  • Die Scheiben 6 Minuten auf kleiner Flamme in einer Pfanne mit etwas Butter anbraten.

  • Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Blutwurst in 1 cm dicke Scheiben teilen. Zwiebeln und Blutwurst mit Mehl bestäuben. In einer Pfanne Öl erhitzen und Zwiebeln und Blutwurst darin bei mittlerer Temperatur knusprig backen.

  • Das Wasser von den gekochten Kartoffeln abgießen. Restliche Butter zu den Kartoffeln geben und durchrühren, bis die Kartoffeln leicht zerfallen. Dann mit Salz und Pfeffer würzen.

  • Die Kartoffeln auf Tellern anrichten und die Apfelscheiben, Blutwurst und Zwiebelringe darauf verteilen.

Unser Tipp:

Himmel und Erde mit gebratener Blutwurst mit einem Dip servieren.