text.skipToContent text.skipToNavigation

Holzfällernocken

Holzfällernocken Rezept
Rezept teilen:
  • Zuerst den gewürfelten Speck anbraten.

  • Mehl in eine Schüssel geben, heißes Fett mit geröstetem Speck einrühren. Wildkräuter und Gewürze dazugeben.

  • Mit heißem Wasser mit dem Kochlöffel zügig zu einem festen Teig rühren, wenn notwendig noch etwas Mehl oder Wasser dazugeben.

  • Nocken formen und in heißem Schmalz knusprig backen.

Unser Tipp:

Als Beilage empfiehlt Guido Degasperi verschiedene Blattsalate.

Gesamtzeit: 25 Min.
Zubereitungszeit: 20 Min.
Bratzeit: 5 Min.
Schwierigkeitsgrad
4  Portionen
  • Zuerst den gewürfelten Speck anbraten.

  • Mehl in eine Schüssel geben, heißes Fett mit geröstetem Speck einrühren. Wildkräuter und Gewürze dazugeben.

  • Mit heißem Wasser mit dem Kochlöffel zügig zu einem festen Teig rühren, wenn notwendig noch etwas Mehl oder Wasser dazugeben.

  • Nocken formen und in heißem Schmalz knusprig backen.

Unser Tipp:

Als Beilage empfiehlt Guido Degasperi verschiedene Blattsalate.