text.skipToContent text.skipToNavigation

Indisches Karottengemüse

Indisches Karottengemüse Rezept
Rezept teilen:
  • Die Karotten putzen, schälen und nach Belieben in etwa 0,5 cm dicke Scheiben, Rauten, Würfel oder Stifte schneiden. 

  • Die Karotten mit der Brühe und dem Aglio e Olio Gewürz in einen Topf geben und zugedeckt knapp unter dem Siedepunkt etwa 10 Minuten weich garen. Zum Schluss die Butter mit dem Tandoori Masala und der Petersilie unterrühren und das Karottengemüse mit Salz abschmecken.

Unser Tipp:

Dieses Gemüse passt ausgezeichnet zu Hühnchenfilet, Truthahnsteaks und Fisch. Ein Glas Müller Thurgau schmeckt hervorragend dazu!

Gesamtzeit: 15 Min.
Zubereitungszeit: 5 Min.
Garzeit: 10 Min.
Schwierigkeitsgrad
Einfach
4  Portionen
  • Die Karotten putzen, schälen und nach Belieben in etwa 0,5 cm dicke Scheiben, Rauten, Würfel oder Stifte schneiden. 

  • Die Karotten mit der Brühe und dem Aglio e Olio Gewürz in einen Topf geben und zugedeckt knapp unter dem Siedepunkt etwa 10 Minuten weich garen. Zum Schluss die Butter mit dem Tandoori Masala und der Petersilie unterrühren und das Karottengemüse mit Salz abschmecken.

Unser Tipp:

Dieses Gemüse passt ausgezeichnet zu Hühnchenfilet, Truthahnsteaks und Fisch. Ein Glas Müller Thurgau schmeckt hervorragend dazu!