text.skipToContent text.skipToNavigation

Kürbis-Karotten-Marmelade

Kürbis-Karotten-Marmelade Rezept
Rezept teilen:
  • Kürbis und Karotten schälen und in Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Wasser in einem Topf zugedeckt ca. 10 Minuten weich garen.

  • Nun die Masse mit einem Pürierstab pürieren. Die frisch gepressten Säfte von den Zitronen und der Orange, den Gelierzucker und das Vanillemark dazugeben.

  • Alles verrühren und 5 Minuten bei geringer Hitze ohne Deckel leicht köcheln lassen.

  • In die vorbereiteten Gläser füllen und fest verschließen. Gläser zum Erkalten auf den Kopf stellen.

Gesamtzeit: 45 Min.
Zubereitungszeit: 30 Min.
Garzeit: 15 Min.
Schwierigkeitsgrad
Mittel
2  Gläser
  • Kürbis und Karotten schälen und in Stücke schneiden. Den Ingwer schälen und in dünne Scheiben schneiden. Mit dem Wasser in einem Topf zugedeckt ca. 10 Minuten weich garen.

  • Nun die Masse mit einem Pürierstab pürieren. Die frisch gepressten Säfte von den Zitronen und der Orange, den Gelierzucker und das Vanillemark dazugeben.

  • Alles verrühren und 5 Minuten bei geringer Hitze ohne Deckel leicht köcheln lassen.

  • In die vorbereiteten Gläser füllen und fest verschließen. Gläser zum Erkalten auf den Kopf stellen.